Jeansmode im tatemshop

Jeansszene

2. Dezember 2014

Ein Screenshot vom tatem-Online-Shop

Screenshot vom tatem-Online-Shop

Wer den tatemshop betritt – gleich, ob eine Filiale oder online – muss nicht zwangsläufig eine Frau sein! Aber Frauen werden hier eingekleidet, und zwar ganz individuell entsprechend ihrer Persönlichkeit. Das durchgängige Prinzip ist das Kombinieren von Kleidung, Schuhen und Accessoires verschiedener Modelabels. Dabei werden Sie professionell und umfassend vom Service beraten. In einem kompletten Outfit verlassen Sie den Shop.

Styles und Jeansmode

Im tatemshop wird Mode in ganz unterschiedlichen Stilen angeboten, z.B. mädchenhaft-feminin wie KRISTIN, LEONIE und ARIANE. Das Angebot umfasst vor allem sportliche und lässige Modelle wie STELLA, ALINA, PAULINA und CELINA und andere. Zu diesen Styles gehören Jeans als unverwechselbarer Bestandteil.

Jeans – Vielfalt imponiert

Die angebotenen Jeans sind von den Marken Adriano Goldschmied, Cimarron und Denham.
Wer es klassisch mag, wählt eine Hose mit geradem Bein, die Farbe denim, leicht bleached, z.B. Straight Leg Aubrey von Goldschmied. Das Material ist Baumwolle mit Lyocell-Anteil und 2% Polyurethan für den perfekten Sitz. Außer dem Klassiker gibt es auch Jeans Leggins, Beau Relaxed Fit – beide von Adriano Goldschmied. Das besondere bei der Leggin ist die Beschichtung der Oberfläche: Sie sieht aus wie Leder, ist aber maschinenwaschbar. Die superbequeme Boyfriend Jeans Point in blau ist von Denham.

Das alles hat der tatemshop

Auch, wenn es ein löcheriges oder geflicktes Modell im used-look sein soll – der tatemshop bietet auch solche Jeansmodelle! Es ist für alle etwas Passendes im Angebot. Überschäumendes Lebensgefühl vermitteln die Röhrenjeans von Cimarron. Sie sehen knallbunt aus, z.B. kanariengelb. Es gibt sie aber auch im trendigen Camuflage-Design in Grün, mit Goldeffekten. Sie sind ein Blickfang auf jeder Party. Im tatemshop werden Ihnen die passenden Accessoires, Textilien sowie Stiefel oder Schuhe dazu vermittelt. Wie wäre es mit einem Pullover oder Cardigan für die kühle Jahreszeit? Modische Exemplare gibt es beispielsweise von Bloom, Herzensangelegenheit, Zoe, Drykorn und vielen anderen bekannten internationalen Markenherstellern. Ledergürtel von Hüftgold, Stiefel aus Veloursleder von Shabby Amsterdam, Mützen und Schals von emu und Susan Kraus. Das alles rundet das breite Angebot ab und macht das Jeans Outfit zu dem, was es ist: Eine Verkörperung des Lebensgefühls von modernen emanzipierten jungen Frauen. Jeans sind und bleiben Kult – bis heute!

Screenshot: tatem.de

Leave a Reply